Regina Lüönd dipl. Lebensenergie- und ThetaHealing®-Therapeutin

Karl Bürgi

Karl Bürgi

Vom Bauern zum Heilpraktiker

Aufgewachsen als Bauernsohn auf dem Hof Harmettlen in Goldau, lebte ich schon als Kind eng mit der Natur zusammen. Aber nicht nur die Natur hatte es mir angetan, auch die Bücher. Als ich in meinen jungen Jahren auf die alten Naturheilkunde-Bücher meines Grossvaters stiess, elektrisierte mich diese Materie sofort. Ich fing an, Kräuter zu sammeln und verarbeitete sie zu Tees und Tinkturen.

Aber vorerst musste meine naturheilkundliche Tätigkeit ein Hobby bleiben, denn damit konnte ich keine Familie ernähren. So erlernte ich zuerst den Beruf des Landwirts an der Landwirtschaftlichen Schule Pfäffikon.

Weil ich als Bauer meine Familie mit den 8 Kindern aber nicht zu ernähren vermochte und die Investitionen zu gross wurden, arbeitete ich mich autodidaktisch in das Baugewerbe ein und gründete 1965 die Einzelfirma Karl Bürgi,Tiefbau. 1980 wurde daraus die Bürgi-Tiefbau AG. Nach 23-jähriger Tätigkeit verkaufte ich die Firma mit 24 Mitarbeitern an 3 Kaderleute. So war ich nun frei, mich voll und ganz meinem Hobby, der Naturheilkunde, zu widmen.

Die Arbeit mit Mensch und Tier wurde ein wichtiger Teil meines Lebens. Im Lauf der Jahre entwickelte ich meine Fähigkeiten durch Schulungen, Kurse und Selbststudium. Seit 1979 arbeite  ich nebenberuflich und seit 1989 hauptberuflich auf dem Heilsektor. Die Erfolge bestätigen mir die Richtigkeit, mich voll und ganz meiner Berufung zu widmen.